Schulklassen im Waldmuseum

Gruppenangebote Burger Waldmuseum
Klassenstufe Das Programm wird dem Alter angepasst.
Angebote  Waldforscher: Auf Entdeckungstour durch den Naturerlebnisraum Burg lernen wir den Wald und seine Bewohner kennen. Themen sind Artenkenntnis, der Umgang mit der Natur und die Veränderungen im Klimawandel. Themenwünsche können berücksichtigt werden.  Am besten geeignet für 5-12-jährige.

Klimaspaziergang: Entlang der Waldwege auf den eizeitlich geprägten Ausläufern der Geest entdecken wir die Geschichte der Landschaft und Bewaldung. Gleichzeitig richten wir den Blick in die Zukunft des Waldes an diesem Standort und betrachten die Auswirkungen des Klimawandels im Bestand. Geeignet ab 12 Jahre.

Weiterführende Informationen Schreiben sie uns eine E-Mail oder rufen an.
Angebotsart 1.     Führung nach Terminvereinbarung

2.     Entdeckung auf eigene Faust im Museum und Wald

Zeitlicher Rahmen Museum auf eigene Faust ca. 1 Std.Waldlehrpfad auf eigene Faust ca. 1/2 Std.

Waldrundgang ab 1,5-2 Std. mit Führung

Kalkulieren sie mit jüngeren Kindern einen Besuch des Waldspielplatzes ein.

Angebotsort Waldstraße 141, 25712 Burg
Kosten Gruppen ab 10 Personen:

Kinder 1€ + 1€ bei Führung/ Erw. 3€ +1€

Je Gruppe haben 2 Begleitpersonen freien Eintritt

Der Museumsbesuch ist im Preis enthalten.

Erforderliches Vorwissen der Teilnehmer*innen Kein Vorwissen erforderlich.
Ggf. verfügbares Informations- oder Unterrichtsmaterial Rallye-Bogen für Grundschüler
Mindestteilnehmerzahl sowie maximale Teilnehmerzahl 6-24
Wie viele Tage vor der Veranstaltung muss man sich anmelden? Wir sind sehr flexibel. Gerne 2 Wochen vorher.
Kontakt aufnehmen Vorzugsweise E-Mail: info@burger-waldmuseum.de

Tel.: 04825-2985 (nur während der Öffnungszeiten)

Sonstiges Der Fußweg vom Bahnhof dauert ca. 15.min. Planen sie für jüngere Kinder auch einen Besuch auf dem nahegelegenen Waldspielplatz ein. Es sind überdachte Picknickplätze vorhanden. Feste Schuhe, lange Hosen und Kopfbedeckung empfohlen. Nutzen sie auch unser mit Beamer ausgestattetes Klassenzimmer. Herzlich willkommen!

Fledermausfreund*innen gesucht

Du bist fasziniert von diesen nächtlichen Flatterwesen?  Uns geht es ebenso. Sie sind die einzigen fliegenden Säugetiere und es gibt noch viele Geheimnisse über ihre Lebensweise. Wir unterstützen Fledermäuse und sichern ihnen ein gutes Leben im Burger Wald,  stellen ihnen Quartiere bereit und sorgen für einen naturnahen Wald, damit sie hier auch Futter finden.

Willst du uns dabei helfen und noch mehr über diese Tiere erfahren und ihnen ganz nah sein?

Dann melde dich bei uns und erfahre mehr!

Burger Waldmuseum

Waldstraße 141,

25712 Burg, 04825-2985

E-Mail: info@burger-waldmuseum.de

Termine 2022

Fledermausführungen:

Freitag               22.07.22           20:30h

Freitag               29.07.22           20:30h

Freitag               26.08.22           19:30h

Freitag               16.09.22           19:00h

Freitag               30.09.22           18:30h

!

Sonntag     11.09.22    Tag des offenen Denkmals

                                       11:00  und  14:00 Führung zu Geschichte von Aussichtsturm, Landschaft und Wald

Freitag       16.09.22    18:00 – 21:00 Museumsnacht

Programm:

18:00 Beginn/ Einlass

19:00 Fledermausführung: Ernst Pieper

21:00 mit Taschenlampen durch den Wald

Highlight:

Eulen zu Gast im Waldmuseum mit Steffi Englert

Stockbrot am Lagerfeuer: Waldjugend

Feuer machen wie in der Vorzeit: Karl Wittrock

Bratwurst und Getränke

Museumsrallye

Herzlich Willkommen!

BurgNatur e.V., Waldjugend , THW Jugend und               

Team Burger Waldmuseum

Sonntag 4.12.22 14:00-19:00 Adventsveranstaltung

Sonntag     30.10.22    Saisonabschluss

Nähere Infos jeweils kurzfristig hier

Ehrenamtliche Betreuer für Gruppen gesucht !

Für die Betreuung von Kinder- und Jugendgruppen bei Ausflügen in den Naturerlebnisraum Burger Wald suchen wir Sie!

Sie…

  • sind gerne draußen
  • haben am Vormittag Zeit
  • haben Übung und Spass am Umgang mit Kindern
  • können andere für den Naturerlebnisraum Wald begeistern
  • wohnen in Burg oder Umgebung

Dann sind sie bei uns richtig. Spezielle Kenntnisse sind hilfreich aber keine Voraussetzung. Nach unserem Konzept des „Spielerischen draußen Lernen“ können sie nach einer Einarbeitung für das Museum tätig werden und sich eine kleine Aufwandsentschädigung verdienen.

Informieren sie sich unverbindlich im Burger Waldmuseum, Waldstraße 141, 24712 Burg

oder nehmen sie Kontakt auf per Telefon 04825-2985 oder E-Mail: info@burger-waldmuseum.de

Herzlich Willkommen!